Hoher KontrastNormale SchriftgrößeGrößere SchriftSehr große Schrift
Besuchen Sie das HBBK bei Facebook

Partnerschule Ilava (Slowakische Republik)

Die Handelsakademie „Obchodna akademia Ilava“ wurde 1996 gegründet und befindet sich im Nordwesten der Slowakei, ca. 150 km von der Hauptstadt Bratislava entfernt. Derzeit absolvieren ca. 150 Schülerinnen eine Ausbildung in den Fachbereichen Buchführung, Wirtschaftslehre, Administration oder Korrespondenz. Die Schülerinnen können zwischen Englisch, Deutsch und Russisch als erste Fremdsprache wählen.

Die Partnerschaft entstand im Jahr 2014 durch die enge Zusammenarbeit im Rahmen des EU-geförderten Erasmus-Plus-Projekts „Plastic-S-kills“. Im Dezember 2014 fand das erste Projekttreffen in Ilava statt, an dem auch die Partnerschulen aus der Türkei, Kroatien, Ungarn und der Tschechischen Republik teilnahmen.