Hoher KontrastNormale SchriftgrößeGrößere SchriftSehr große Schrift
Besuchen Sie das HBBK bei Facebook

Allgemeine Hochschulreife/Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen und Controlling (Höhere Handelsschule/AHR)

Der Bildungsgang führt zur Allgemeinen Hochschulreife in Verbindung mit beruflichen Kenntnissen. Er dauert 3 Jahre. In der Jahrgangsstufe 12 und 13 wird der Unterricht klassenübergreifend in Grund- und Leistungskursen erteilt.

In der Jahrgangsstufe 12 findet ein 4-wöchiges Praktikum statt, das wahlweise auch in Spanien, Großbritannien oder Polen absolviert werden kann. Die Schülerinnen und Schüler haben die Gelegenheit im Fremdsprachenunterricht anerkannte Zertifikate zu erwerben, z.B. DELE (Spanisch), KMK/TOEIC (Englisch). Im Differenzierungsbereich werden halbjährliche Module angeboten, darunter Medienwirtschaft, Wirtschaftsethik und Integrierte Unternehmenssoftware (SAP).

Eingangsvoraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme in den Bildungsgang ist die Fachoberschulreife mit dem Qualifikationsvermerk für die gymnasiale Oberstufe oder die Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe. Zudem besteht für Schüler mit Fachhochschulreife die Möglichkeit zum Einstieg in die Jahrgangsstufe 12. Hierbei gelten besondere Bedingungen, die in einer persönlichen Beratung zu besprechen sind.

Was kann ich im Anschluss machen?

Schülerinnen und Schüler, die den Bildungsgang erfolgreich abgeschlossen haben, erreichen die Allgemeine Hochschulreife. Sie berechtigt zum Studium an einer Hochschule in den Ländern der BRD. Am Ende der Jahrgangsstufe 12 kann bei Erfüllung bestimmter Voraussetzungen die Fachhochschulreife (schulischer Teil) zuerkannt werden, die in Verbindung mit dem Nachweis über eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung oder ein einjähriges gelenktes Praktikum im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung zum Studium an einer Fachhochschule berechtigt.

Stundentafel

11

12

13

Berufsbezogener Bereich

   

BWL mit Rechnungswesen und Controlling

5

5

5

Mathematik

3

3/5

3/5

Englisch

3

3/5

3/5

Volkswirtschaftslehre

2

2

2

Zweite Fremdsprache*

3

3

3

Physik

2

2

2

Wirtschaftsinformatik

3

2

2

Betriebspraktika

-

4 Wo.

-

Berufsübergreifender Lernbereich

   

Deutsch

3

3/5

3/5

Gesellschaftslehre mit Geschichte

2

2

2

Religionslehre

2

2

2

Sport

2

2

2

Differenzierungsbereich

   

halbjährliche Module

2

2

2

Wochenstunden

32

33

33